Die Kinder- und Jugendgruppe "Wurzelstöcke" wurde im Jahr 2003 gegründet.

Es galt die Kinder des Dorfes wieder aus den Häusern zu locken und für gemeinsame Unternehmungen zu begeistern.

Gerade in Zeiten von Computerspielen und Smartphons ist es dem Verein ein besonderes Anliegen die Kinder mit Naturerfahrungsspielen im Wald oder auf der Wiese, oder mit Bastelarbeiten den Gemeinschaftssinn zu stärken und sie zu einem sorgsamen Umgang mit unserer Umwelt anzuleiten.

Ziel ist es auch die Liebe zur Gartenarbeit in unseren jungen Vereinsmitgliedern zu wecken und so vielleicht den Grundstein für zukünftige engagierte Mitglieder zu legen.

Durch die neuen Jugendleiterinnen Andrea Kubitschek und Carolin List ist die Zukunft der "Wurzelstöcke" für die kommenden Jahre gesichert.